Xtatic Trance State Tantramassage 2017-12-14T15:48:31+00:00

The Xtatic Trance State Tantramassage

Was ist Klassische Tantramassage

Klassische Tantramassage ist darauf ausgerichtet, ein paar schöne, sinnliche Stunden zu bereiten. Der Empfangende ist dabei völlig passiv

Eine Tantramassage ist ein wundervolles Mittel, um seine Empfindungsfähigkeit zu steigern, seine Lust und seinen Körper neu und anders zu genießen und seinen sexuellen Horizont zu erweitern.

Auch ich habe jahrelang klassische Tantramassagerituale gegeben und war berührt von der Vielfalt der Menschen, die sich aus den unterschiedlichsten Gründen für diese neue Erfahrung interessierten.

Was mir dabei jedoch immer fehlte, war, die Menschen über die grundlegenden Mechanismen der tantrischen Körperarbeit aufzuklären und sie so darin zu unterstützen, wirklich tiefgreifende, nachhaltige, ekstatische Erfahrungen zu machen.

Dabei ist es mit einfachstem Basiswissen und simplen Basisübungen so viel leichter, diese natürlichen transzendenten Bewusstseinszustände (xtatic trance states) zu erreichen und zu vertiefen!

Das beste daran ist, dieses Wissen hilft dir sogar über die Massage hinaus, dein Leben positiv und intensiv zu gestalten.

  • dein ekstatisches Potenzial entfesseln, entfalten und erweitern?

  • wissen, was es mit Ganzkörperorgasmen wirklich auf sich hat und wie man diese erreichen kann?

  • tief sitzende sexuelle Blockaden auflösen und überwinden?

  • sexuelle „Funktionsstörungen“ wie vorzeitiger Samenerguss, Schmerzen beim Sex, Lustlosigkeit oder Impotenz verstehen und heilen?

  • sexuelle Traumata sowie Scham- und Schuldgefühle in Bezug auf Sex auflösen?

  • deinen Alltag sinnlicher, kraftvoller und ekstatischer gestalten?

  • intensive bewusstseinserweiternde Trancezustände durch sexuelle Energie erleben?

  • deine Beziehung nicht nur beleben sondern auf ein neues Level bringen?

  • herausfinden, was dein Körper alles zu fühlen in der Lage ist?

  • deine Neu-Gier stillen und einfach mal etwas völlig neues ausprobieren?

Was ist das Besondere an der Xtatic Trance State Massage?

Die Mischung aus Tantracoaching und Massage macht den Unterschied.

In der ersten Stunde erkläre ich dir theoretisch und praktisch die Grundbausteine des vertieften, ekstatischen Erlebens – Atem, Stimme, Bewegung, Entspannung und sexuelle Energie. Diese kannst du im Anschluss während der circa 2-2,5-stündigen Massage dazu verwenden, dein Erleben zu vertiefen und auf ein komplett neues Level zu heben.

Es ist weder kompliziert, noch anstrengend. Im Gegenteil! Es verbindet dich wieder mit deiner natürlichen, instinktiven Sexualität, die dir gesellschaftlich abkonditioniert wurde, indem dir beigebracht wurde, dass Sex so und so auszusehen, sich anzuhören und abzulaufen hat.

Der Fokus liegt auf der Vertiefung der sexuellen Energie (=Lebensenergie) und dem erforschen von energetisch-orgasmischen Zuständen

So viele sexuelle Konditionierungen und Mythen trennen uns von unserer eigentlichen, intensiven, instinktiv-ekstatischen Natur. Einer davon ist, dass der Ejakulationsorgasmus als der höchste sexuelle Genuss gilt. Im Tantra und im Tao gilt der verschwendete Samen und die durch den Orgasmus nach außen entladene Energie als Verlust von Lebensenergie, die zu vermeiden ist.

Wie streng dies jeder einzelne für sich umsetzt bleibt ihm selbst überlassen. Du wirst jedoch durch die eigene Erfahrung

Du bist aktiv am Prozess beteiligt

Durch Atem, Stimmeinsatz bewusstem erspüren der energetischen Bewegung im Körper, bewusster Entspannung und Öffnung der energetischen Kanäle wirst du zum Kokreator deiner Erfahrung.

Dadurch machst du dich nicht abhängig von einer Massage, die dir ein intensives Empfinden ermöglicht, sondern kannst es als Selbstlieberitual oder in der Partnerschaft zu Hause weiter üben und deine Empfindungsfähigkeit für diese bereichernden energetisch-orgasmischen Zustände verfeinern.

Meine Einladung

Ich lade dich ein, auf eine Reise zurück zu dir selbst. Zurück in deine eigenen Tiefen (nicht nur) sexueller Empfindungsfähigkeit.

Noch mag es sich abstrakt anhören, aber glaube mir – es ist so einfach und natürlich! Man muss nur wissen, wie.

Vielen Menschen ist es durch ihre bisherige Erfahrung nicht möglich, das Berühren von Genitalien mit tiefer Entspannung gleichzusetzen. Daher wird die Tantramassage oft fälschlicherweise mit einer Erotikmassage verwechselt und der Samenerguss als das höchste Maß der Ekstase empfunden. Dem ist bei weitem nicht so.

Sexualität ist auch heute noch mit so viel Schuld, Scham, Leistungsdruck und anderen negativen Gefühlen verbunden – von sexueller Traumatisierung und Gewalt ganz zu schweigen.

Die Beschäftigung mit Tantra und das Empfangen einer Xtatic Trance State Massage können hier ein so wundervolles und dringend benötigtes Gegengewicht bilden.

Lust kann völlig neu erfahren und definiert werden. Sexuelle Traumata können liebevoll angenommen und geheilt werden. Sexuelle „Funktionsstörungen“ können als Hinweis verstanden und integriert statt als Störung behandelt werden.

Sowohl als Paar als auch als Single kannst du durch eine Xtatic Trance State Massage viele neue Erkenntnisse und Erfahrungen für dein Sexual- und auch für dein Alltagsleben mitnehmen.

Du brauchst einzig und allein ein gewisses Maß an Offenheit für diese neue, faszinierende Empfindungswelt.

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Reise!